6-Jähriger bei Alpinunfall verletzt

Eisenerz/Reichenstein – Am 27. August 2015 kam ein Fünfjähriger beim Wandern zu Sturz, wodurch er eine Kopfverletzung erlitt. Der Kleine musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

ÖAMTC Flugrettung (Foto: ÖAMTC)

ÖAMTC Flugrettung (Foto: ÖAMTC)

Gegen 15:30 Uhr befand sich ein Fünfjähriger aus dem Bezirk Graz-Umgebung mit seinem Vater beim Abstieg vom Eisenerzer Reichenstein. Plötzlich stolperte der Fünfjährige und kam zu Sturz. Sogleich verständigte der Vater via Handy die Rettungskräfte.

Durch den Rettungshubschrauber C 12 wurde eine Taubergung durchgeführt. Nach der Erstversorgung wurde der Fünfjährige mit dem Verdacht auf eine Gehirnerschütterung ins LKH Graz überstellt.

Der Vater und seine weiteren Söhne, acht und zehn Jahre alt, die unverletzt geblieben waren, wurden ins Tal geflogen.

Am Einsatz beteiligt war die Besatzung des Rettungshubschraubers des ÖAMTC C-12 und ein Beamter der Alpinpolizei Hochsteiermark.

 

Short URL: http://alt.leobennews.at/?p=17006

Posted by on Aug 28 2015. Filed under Allgemein, News, Sonstiges. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.