Brand in einem Mehrparteienhaus

Fohnsdorf/Bezirk Judenburg – Freitagfrüh, 05.08.2011, brach in einem Mehrparteienhaus ein Brand aus. Sechs Bewohner wurden mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in die Krankenhäuser eingeliefert.

Gegen 02:48 Uhr bemerkte der 19-jährige Sohn der Wohnungsinhaberin, dass ein Brand ausgebrochen war und verständigte die Feuerwehr. Die Feuerwehren Fohnsdorf, Rattenberg, Hetzendorf und Judenburg, die mit insgesamt 36 Mann und neun Fahrzeugen im Einsatz waren, konnten den Brand anschließend löschen.

Sechs Bewohner des Mehrparteienhauses wurden mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins LKH Judenburg und LKH Leoben überstellt.

Durch den Brand brannte die Wohnung total aus. Der dadurch entstandene Gesamtschaden ist derzeit nicht bekannt.

 

Die genaue Brandursache muss erst von den Brandsachverständigen ermittelt werden.


Short URL: http://alt.leobennews.at/?p=6517

Posted by on Aug 5 2011. Filed under Steiermark. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.