Brand in einer KFZ-Werkstätte

Mautern – Dienstagmittag, 15.11.2011, brach in einer KFZ-Werkstätte ein Brand aus, wodurch ein Gesamtschaden von rund 20.000 Euro entstand.

 

Foto: www.feuerwehr-mautern.at

 

Gegen 11:55 Uhr war ein 62-jähriger KFZ-Mechanikermeister aus dem Bezirk Leoben mit Schweißarbeiten am Einstieg eines Fahrzeuges beschäftigt. Laut seinen Angaben kam es plötzlich zu einer Stichflamme und in weiterer Folge geriet das gesamte Fahrzeug in Brand. Der 62-jährige, sein Sohn und ein Kunde konnten gemeinsam mit zwei Fahrzeugen das brennende Fahrzeug aus der Werkstättenhalle ziehen.

Der Brand konnte anschließend von den Feuerwehren Mautern und Kalwang gelöscht werden.

Durch den Brand, bei dem niemand verletzt wurde, entstand nach ersten Schätzungen ein Gesamtschaden von rund 20.000 Euro.

Als Brandursache konnte ermittelt werden, dass sich während der Schweißarbeiten im Holm der Türverkleidung Gas gesammelt hatte und schließlich durch das Schweißen in Brand geriet.


Short URL: http://alt.leobennews.at/?p=7661

Posted by on Nov 15 2011. Filed under Allgemein, News, Sonstiges. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.