Geldwechselbetrüger gesucht

St. Stefan ob Leoben – Ein Geldwechselbetrüger ergaunerte am Mittwoch den 10. Dezember 2014 700 Euro in einer Bank. Die Polizei sucht den Betrüger und bittet um Hinweise.

 

Foto: BMI / Alexander Tuma

Foto: BMI / Alexander Tuma

Gegen 10:50 Uhr betrat ein unbekannter Mann eine Bank und wollte zwei 100 Euro-Scheine in Euro-Münzen gewechselt haben. Während dieses Wechsels nahm er zusätzlich Geldscheine aus der Geldbörse heraus und wollte auch diese umgetauscht haben. Während dieses Wechsels gelang es ihm 700 Euro zu ergaunern. Kurz nachdem der Unbekannte die Bank verlassen hatte, bemerkte die Angestellte den Diebstahl und erstattete die Anzeige.

 

Personsbeschreibung:

 

Mann, Ausländer, 35 bis 45 Jahre alt, 175 bis 185 cm groß, unrasiert, mittlere Statur, sprach vermutlich slawischen Akzent. Bekleidet war er mit einer roten Jacke und einer dunklen Baseballkappe.

 Hinweise werden an die Polizeiinspektion St. Michael in der Obersteiermark erbeten.


Short URL: http://alt.leobennews.at/?p=16140

Posted by on Dez 11 2014. Filed under Allgemein, News, Sonstiges. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.