Klärung zweier Brandstiftungen

Kapfenberg, Bezirk Bruck-Mürzzuschlag. – Ein 21-jähriger Kapfenberger konnte von der Polizei als Brandstifter ausforscht werden. Er wird auf freiem Fuß angezeigt.

 

In der Nacht auf den 26. Mai 2015 gingen in den Ortsteilen Sankt Martin und Winkl zwei Papiercontainer in Flammen auf. Die Brände wurden von der FF Kapfenberg-Stadt gelöscht. Ein Übergreifen der Feuer auf weitere Container konnte jeweils verhindert werden.

Nun forschten Beamte der Polizeiinspektion Kapfenberg den 21-Jährigen als Brandstifter aus. Dieser gestand nach anfänglichem Leugnen die Tat und wird auf freiem Fuß angezeigt.

 

Short URL: http://alt.leobennews.at/?p=16783

Posted by on Mai 28 2015. Filed under Bruck-Mürzzuschlag. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.