Kranhaken traf Arbeiter am Kopf.

Mitterdorf im Mürztal/Bezirk Mürzzuschlag    –    Freitagmorgen, 14.10.2011, wurde ein Werksarbeiter von einem Krankhaken am Kopf getroffen und schwer verletzt.

 

Gegen 06:30 Uhr befestigte ein 36-jähriger Werksarbeiter aus dem Bezirk Mürzzuschlag in der Werkshalle eines Eisenwerkes einen Kranhaken an einer Stahlschlacke. Als der 24-jährige Kranführer aus dem Bezirk Mürzzuschlag die Stahlschlacke hochziehen wollte, löste sich der Kranhaken, schnellte hoch und traf den 36-jährige am Kopf. Der Werksarbeiter wurde zu Boden geschleudert, wo er schwer verletzt liegen blieb.

 

Nach der Erstversorgung durch ein Notarztteam wurde der 36-jährige mit Kopfverletzungen und einem Bruch des linken Sprunggelenkes ins LKH Bruck a.d. Mur überstellt  und stationär aufgenommen.


Short URL: http://alt.leobennews.at/?p=7224

Posted by on Okt 14 2011. Filed under Steiermark. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.