Motorradfahrer vor Polizei geflüchtet: Schwer verletzt

Kammern – Ein 18-jähriger Motorradlenker kam Montagabend, 8. Juni 2015, mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Motorrad zu Sturz und wurde dabei schwer verletzt.

Foto: BMI / Alexander Tuma

Foto: BMI / Alexander Tuma

Der 18-Jährige aus dem Bezirk Leoben fuhr gegen 19:15 Uhr mit dem Motorrad eines Freundes auf einer Gemeindestraße in Richtung Traboch. Als er einen Streifenwagen der Polizei erblickte, wechselte er auf die Begleitstraße der A9 und beschleunigte das Motorrad stark. Bei einer Brücke kam der 18-Jährige zu Sturz und fiel in einen Wassergraben. Die Polizisten hielten Nachschau und fanden den schwer verletzten Motorradlenker. Er wurde vom Roten Kreuz in das UKH Kalwang eingeliefert.

 

Short URL: http://alt.leobennews.at/?p=16830

Posted by on Jun 9 2015. Filed under Allgemein, News, Sonstiges. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.