Regionale Koordination von Bildungs- und Berufsorientierung

 

 

Bildungslandesrat Michael Schickhofer und Projektleiterin Bianca Klapfer mit dem BBO-Handbuch

Bildungslandesrat Michael Schickhofer und Projektleiterin Bianca Klapfer mit dem BBO-Handbuch

Schule, Lehre, Studium, Abbruch, Umstieg, Wiedereinstieg, Arbeitslosigkeit, Weiterbildung, Altersteilzeit – was nun? Egal ob mit 14, 24, 34, 64 Jahren oder älter – diese Themen betreffen viele SteirerInnen. Deshalb hat Bildungslandesrat Michael Schickhofer neue Akzente in der Bildungs- und Berufsorientierung gesetzt. In den sieben steirischen Großregionen starten im Jahr 2015 „BBO-KoordinatorInnen“ ihre regionale Vernetzungstätigkeit mit dem Ziel, die Angebote in der Bildungs- und Berufsorientierung für Jugendliche und Erwachsene zu verbessern. Wie dies im konkreten Fall aussehen kann, wurde in der Pilotregion Obersteiermark Ost (Leoben und Bruck-Mürzzuschlag) ausgearbeitet. „Wir haben ein Handbuch erarbeitet, in dem wir die Aufgaben einer BBO-Koordination definierten und haben aufgezeigt wie eine derartige Stelle in einer Region installiert werden kann“, so Projektleiterin Bianca Klapfer vom Regionalmanagement. „Unsere Region ist bekannt für erstklassiges Know-how in vielen Bereichen. Wir sind stolz, dass wir mit diesem Piloten auch im Bereich der Bildungs- und Berufsorientierung eine Vorreiterrolle einnehmen“, so Regionalmanager Jochen Werderitsch.

 

Aufgaben

Eine zentrale Aufgabe der BBO-Koordination ist es, einen Überblick über die Angebotslandschaft der Region zu haben. „Wir analysieren, in welchen Bereichen es Lücken bzw. Doppelgleisigkeiten gibt und versuchen dann gemeinsam mit den AnbieterInnen eine ausgeglichene Angebotslandschaft für alle Lebensphasen zu entwickeln“, so Klapfer. Es sei wesentlich, in den Köpfen der Bevölkerung zu verankern, dass BBO nicht nur am Übergang zwischen Schule und Beruf stattfindet, sondern in jedem Alter wichtig ist.

 

Roll-out in der Steiermark

Das Pilotprojekt in der östlichen Obersteiermark wurde in den letzten zwei Jahren erfolgreich erprobt und geht nun in ein steiermarkweites Roll-out. In allen sieben Großregionen beginnen nun die BBO-KoordinatorInnen mit ihrer Tätigkeit. „Damit können wir unsere Regionen mit qualifizierten Fachkräften stärken. Im Zentrum aller Bemühungen steht die Bildung jeder und jedes einzelnen, denn Bildung ist die Währung der Zukunft“, so Landesrat Michael Schickhofer.

 

Short URL: http://alt.leobennews.at/?p=16517

Posted by on Mrz 9 2015. Filed under Allgemein, Sonstiges, Wirtschaft. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.