Suchaktion: Wanderer unverletzt aufgefunden

Gußwerk/Bezirk Bruck an der Mur. – Im Zuge einer Suchaktion konnte am Mittwoch, 24. 08. 2011, ein abgängiger Wanderer erschöpft, aber unverletzt aufgefunden werden. Der 67-Jährige aus dem Bezirk Bruck an der Mur hatte sich im Bereich der Zeller Staritzen verirrt.

 

Der Obersteirer war offenbar beim Aufstieg bzw. auf der Hochfläche vom Weg abgekommen und in unwegsames, steil abfallendes Gelände des sogenannten Rotriegelgrabens geraten. Ehe der Akku seines Mobiltelefons leer war, konnte er noch seine Gattin über seine Notlage informieren. Unmittelbar danach – kurz nach 16.30 Uhr – hörte ein nahe der Felswand wohnhafter Jäger die Hilferufe des Obersteirers und schlug Alarm. Infolge konnte der Abgängige gesichtet und mittels Tau geborgen werden – er war erschöpft, aber unverletzt.

 

In Summe waren an der Suchaktion 13 Personen  der Bergrettung Mariazell, Alpinpolizei und Feuerwehr Gußwerk sowie der Polizeihubschrauber der Flugeinsatzstelle Graz beteiligt.


Short URL: http://alt.leobennews.at/?p=6727

Posted by on Aug 25 2011. Filed under Steiermark. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.