Wanderer stürzte 50 Meter ab

Altaussee/Bezirk Liezen   –   Ein deutscher Bergwanderer ist Sonntagnachmittag, 02.10.2011, vor den Augen seiner Begleiterin 50 Meter über felsiges Gelände abgestürzt und schwer verletzt worden.

Gegen 14:30 Uhr war ein 74-jähriger im Bezirk Eferding wohnhafter Deutscher in Begleitung einer 65-jährigen Begleiterin aus Wien vom Loser talwärts unterwegs. Aus unbekannter Ursache rutschte der 74-jährige aus und stürzte etwa 50 Meter über steiles und felsiges Gelände. Anschließend blieb er schwer verletzt liegen.

Seine Begleiterin und weitere Wanderer leisteten Erste Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Der 74-jährige wurde mit Kopfverletzungen und Knochenbrüchen vom Rettungshubschrauber ins LKH Bad Ischl überstellt und stationär aufgenommen.

Short URL: http://alt.leobennews.at/?p=7049

Posted by on Okt 3 2011. Filed under Steiermark. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.