Wohnungsbrand in Kalwang

Kalwang – Samstagabend, 4. Mai 2013, dürfte ein eingeschalteter Laptop einen Brand ausgelöst haben, bei dem etwa 80.000 Euro Schaden entstand.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Kalwang

Foto: Freiwillige Feuerwehr Kalwang

Gegen 18.10 Uhr brach in der Wohnung eines 27-Jährigen aus dem Bezirk Leoben ein Brand aus. Die Feuerwehren Kalwang, Mautern und Donawitz löschten mit 44 Mann unter Einsatz von schwerem Atemschutz den Brand.

Die Brandursachenermittlung ergab, dass der Wohnungsmieter auf der Wohnzimmercouch einen eingeschalteten Laptop abgestellt hatte. Dieser dürfte durch Überhitzung den Wohnungsbrand ausgelöst haben.

Personen kamen nicht zu Schaden.

Die Schadenshöhe dürfte etwa 80.000 Euro betragen.

Short URL: http://alt.leobennews.at/?p=13818

Posted by on Mai 6 2013. Filed under Allgemein, News, Sonstiges. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Photo Gallery

Anmelden | Designed by Gabfire themes and Schuchi Webdesign.

gelistet bei:Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de und Bloggeramt.de und Blog Top Liste - by TopBlogs.de und blogoscoop und

Bezirksnachrichten Leoben www.LeobenNews.at

Bei den Bezirksnachrichten Leoben News finden Sie alle Nachrichten aus dem Bezirk Leoben. Wir berichten über Sport, Veranstaltungen, Politik, Wirtschaft und vieles mehr. Die Bezirksnachrichten Leoben News sind seit Oktober 2009 online.